Im Wintersemester 2008/09 begann ich an der Kieler Christian-Albrechts-Universität das Studium der Rechtswissenschaften und führte dies mit Unterbrechung bis zum erfolgreichen Abschluss des Schwerpunktstudiums im Völker- und Europarecht. Da mein Interesse für die Geographie größer wurde, begann ich dieses als Doppelstudium.

Auch wenn ich nach dem Geographie-Abschluss voll in die politische Arbeit einstieg, will ich das Jura-Studium nach Möglichkeit abschließen.

Kategorien: